Schlagwort-Archive: Ginkgo-Blatt

Gürtelschnalle mit Ginkgo-Blatt

Share

Gürtelschnalle mit Ginkgo-Blatt – Silber

Eine ovale Gürtelschnalle mit Ginkgo-Blatt, die selbstverständlich von mir in Handarbeit angefertigt wurde, stelle ich hier vor.

Es macht mir immer wieder Spaß Schmuckstücke herzustellen, die

GGürtelschnalle mit  Ginkgo-Blatt  - Handarbeit aus Silber
Gürtelschnalle mit Ginkgo-Blatt – Handarbeit aus Silber

deutlich größer sind als der ’normale‘ übliche Schmuck, wie Ohrstecker oder Ringe. Es handelt sich hiebei im Unterschied zum Schmuck ja auch eher um einen Gebrauchsgegenstand, der nicht nur den Zweck des Sich-Schmücken erfüllt.

Sie besteht komplett aus 925/- er Silber (auch Sterlingsilber

genannt). Die ovale Grundform dieser Gürtelschnalle habe ich schon Gürtelschnalle mit Ginkgo-Blatt weiterlesen

Ginkgo-Blatt als Anhänger und Ohrstecker

Share

Ginkgo-Blatt als Anhänger und Ohrstecker

Das Blatt des Ginkgobaums ist nach  wie vor ein sehr beliebtes Symbol im Schmuckbereich.

Ginkgo-Blatt als Anhänger
Ginkgo-Blatt als Anhänger

Daher wird jede Schmuckart, egal ob Anhänger, Ring, Ohrschmuck oder anderes auch seitens des industriell gefertigten Schmucks bedient. Da es sich aber bei den industriell gefertigten Schmuckstücken in der Regel um gegossene Vervielfältigungen handelt, fehlt diesen Naturnachbildungen meiner Meinung nach ein wenig die Individualität. 

Es kommt immer wieder mal vor, dass ich Schmuck in Form von Ginkgo- Blättern in meiner Goldschmiede anfertige. Dies geschieht entweder im Kundenauftrag oder aber ich fertige  ihn für mein Lager an.

In meiner Goldschmiede wird jedes Blatt von Hand gefertigt. Somit

Ginkgo-Blatt Stecker Silber
Ginkgo-Blatt Stecker Silber

ist auch jedes Ginkgo-Blatt als Anhänger individuell und kein Kettenanhänger oder Ohrstecker gleicht einem Anderen. Es gibt, wie bei allen Schmuckstücken, auch beim Schmuckstück in „Ginkgoform“ immer die Möglichkeit nach Absprache ein neues Schmuckstück ganz nach den Vorstellungen eines Kunden herzustellen.

Warum ist dieses Blatt eigentlich als Schmuck so beliebt?
Der Ginkgo-Baum ist ein Baum mit fächerförmigen Blättern und kätzchenförmigen männlichen Blüten. Ursprünglich aus dem ostasiatischen Raum stammend findet man den Ginkgo-Baum heute auch in Europa. Das Ginkgo-Blatt ist feingliedrig ausgebildet und in der Mitte leicht gespalten. So stehen zwei Hälften gegenüber, die scheinbar gleich sind, sich aber dennoch individuell unterscheiden.
Der Ginkgo-Baum ist die älteste noch existierende Baumpflanze die wir kennen. Er ist extrem widerstandsfähig gegen Feuer, Sturm und andere Umweltereignisse. Sein Blatt ist ein Symbol für Schönheit wegen seiner Ebenheit, Liebe und Partnerschaft wegen seiner gegenüberliegenden scheinbar doppelten Hälften, für Intelligenz wegen seiner Ausprägung wie ein zweiteiliges menschliches Gehirn auszusehen und Symbol für ein langes Leben wegen seiner Widerstandfähigkeit.
Diese Symbolik ist es wohl, die das Ginkgo-Blatt als Schmuck so beliebt macht.  Also auch immer eine gute Idee, wenn man ein Geschenk benötigt.