Schlagwort-Archiv: Unikat

Asymmetrische Zierscheibe – Deja Vu Uhr

Asymmetrische Zierscheibe für die Deja Vu Uhr

Diese asymmetrische Zierscheibe für die Deja Vu Uhr habe ich

 asymmetrische Zierscheibe für Deja Vu Uhr

Scheibe asymmetrisch für Deja Vu Uhr

schon vor viele Jahren hergestellt. Glücklicherweise ist mir das Foto in den Tiefen meiner Bilddateien beim Aufräumen und Sortieren meiner Fotos über den Weg gelaufen. Somit werde ich diese Zierscheibe den Besitzern einer Deja Vu Uhr nicht vorenthalten und hier zeigen.

Wer diese wandelbare Uhr nicht kennt, Asymmetrische Zierscheibe – Deja Vu Uhr weiterlesen

Breiter Silber-Ring mit Rubellit

Breiter Silber-Ring mit Rubellit

Ein Breiter Silber-Ring mit Rubellit, den ich in meiner Werkstatt angefertigt habe, wird hier vorgestellt. Er ist auch in meinem neuen Shop bei etsy zu finden.

Ich hatte den Edelstein schon vor einiger Zeit von einem Edelsteinhändler erstanden und habe lange auf eine Idee für diesen schönen Cabochon Stein gewartet. Manchmal habe ich sofort eine Idee für einen Edelstein, in dem Moment, in dem ich den Stein sehe.

Breiter Silber-Ring mit Rubellit

Breiter Silber-Ring mit Rubellit

Aber bei diesem Rubellit hat es etwas länger gedauert, bis ich wußte, wie ich ihn verarbeiten soll. Mir gefiel der Edelstein einfach, als ich ihn gekauft habe.

 Rubellit gehört mit zu der großen und vielfarbigen Edelsteingruppe der Turmaline. Er ist rosa bis tief rot. Hier ist er als Cabochon geschliffen worden, eine Schliff-Form, die ich persönlich lieber mag als facettierte Schliffe. Wer schon des öfteren in meinem Blog etwas gelesen hat, weiß das ja bereits.

Aufgrund seiner Größe von 10*13 mm mußte ein breiter Silber-Ring mit Rubellit entstehen. Eine schmale Ringschiene würde zu diesem Stein nicht aussehen. In seiner Grundform ist dieser breite Silber-Ring mit Rubellit eher einfach und reduziert, aber um der Ringschiene einen Kontrast zu der glänzenden Oberfläche des Steins zu geben, habe ich sie mit einer ungewöhnlichen Oberfläche versehen. Der Stein selbst ist dann in einer Fassung aus Gelbgold gefasst. Es handelt sich um eine Legierung aus 750/- Gold, um eine satte gelbliche Farbe zu haben, die einen weiteren Kontrast zu der Farbe des Steins und zu Farbe des Silbers bildet.

Die Größe des Rings ist 56. Neben der Ringgröße sind auch die anderen Maße im Shop zu erfahren.

Die Ringschiene besteht aus 925/- er Silber.

Die Zarge für den Edelstein ist aus 750/- er Gelbgold.

Als Edelstein habe ich einen Turmalin (Rubellit) oval im Cabochon- Schliff mit einem Gewicht von 4,20 ct verarbeitet.

Ring mit Rubellit 2

Ring mit Rubellit 2

Scheibe aus Silber (925/-) für Deja-Vu Uhr

Scheibe aus Silber – Handarbeit

Wer die Deja-Vu Uhr nicht kennen sollte, kann mit diesen Scheiben zunächst nicht allzu viel anfangen und fragt sich, wozu sie dienen sollten. Ich habe schon des öfteren über diese vielseitige Uhr etwas geschrieben. Ein Artikel beschreibt die Wandelbarkeit dieser Uhr aber besonders gut und sollte vorab gelesen oder angeschaut werden, um zu wissen, welchen Zweck die hier vorgestellte Scheibe hat. Eine Grafik veranschaulicht das Prinzip dieser Uhr.

Deja-vu Scheibe aus Silber

Deja-vu Scheibe aus Silber

Deja-vu Scheibe aus Silber

Deja-vu Scheibe aus Silber mit Punkten

Wenn Sie einen Blick auf die Grafik geworfen haben, dürfte die Funktionalität der Uhr plausibel sein; will ich hoffen. Ansonsten kann ich Ihnen auch gerne die Vielseitigkeit und einfache Handhabung dieser Uhr in meiner Goldschmiede zeigen.

Passend zu dieser Uhr habe ja bereits vor längerer Zeit von mir gefertigte Schmuckscheiben für die Deja-Vu Uhr vorgestellt, die ebenfalls aus Silber gefertigt wurden. Auch wenn die Vielzahl der angebotenen Scheiben schon nahezu unüberschaubar groß ist, kommt es mittlerweile doch immer wieder mal vor, dass ich selbst Scheiben aus Silber für die Deja-Vu Uhr für meine Kunden anfertigen darf.

Auch diese Zierscheibe ist aus Silber und ist in Handarbeit in meiner Goldschmiede hergestellt worden. Eine eher schlichte Scheibe, die aber wechselseitig an der Uhr befestigt werden kann. Die Oberflächen beider Seiten sind mit einer unterschiedlichen Struktur versehen. Sie reflektieren das Licht auf sehr ungleiche Weise. Je nach Lust und Laune lässt sich diese Schiebe herum drehen um eine andere Optik zu bekommen.

Wie alle Zierscheiben von Deja-Vu, passt auch diese Scheibe aus Silber auf das Gehäuse der Uhr. Das Schöne ist, dass sich beide Seiten mit allen Lederbändern kombinieren lassen. Das Silber passt farblich immer, ganz unabhängig davon, welche Farbe das Lederband auch haben mag.

Da der Frühling ja mit großen Schritten auf uns zu kommt, habe ich beide Seiten der Zierscheibe mit einer frischen, frühlingshaften Farbe fotografiert. Es handelt sich um die breitere Variante der Lederbänder, die knapp 30 mm breit sind. Die von mir gefertigte Scheibe aus Silber hat einen Durchmesser von 38 mm.