Online Shops im Netz

Online Shops im Netz – Schmuck-Shops mit Licht und Schatten

Es gibt eine nahezu grenzenlose Vielfalt an Online Shops im Netz, in denen Schmuck verkauft wird.

Ich meine damit nicht all die Schmuck-Shops, die auf irgendwelchen Verkaufs- oder Auktionsplattformen Schmuck anbieten, über deren Qualität und Aussagen man durchaus streiten kann, sondern eher die unabhängigen Anbieter, die versuchen sich gegen diese z.T. unseriöse Konkurrenz durchzusetzen. Ich denke sogar, dass diese in meinen Augen unseriösen Shops keine Chance am Markt hätten, wenn sie nicht die großen Plattformen nutzen könnten.

Aber es gibt sie, die Onlineshops, die mir seriös erscheinen, bei denen der Kunde auch noch König sein darf.

Schmuck erfordert Wissen

Für mich als Kunde wäre es zunächst wichtig, dass ich beispielsweise umfassende Informationen und Hilfen erhalten kann über die Edelsteine, die Diamanten oder auch das Gold, das für ein Schmuckstück verarbeitet wurde. Es weiß ja bei weitem nicht jeder, was 585er Gelbgold genau ist und, dass es international auch mit 14 Karat bezeichnet wird. Um Schmuck und seinen Wert nur ein wenig beurteilen zu können, sollte ein Shop also zunächst ein paar grundlegende Informationen geben, damit ein Kunde den angebotenen Schmuck auch ein wenig beurteilen kann. Ein guter Shop sollte bei dieser Form der Aufklärung behilflich sein. Zirkonia sind halt keine Diamanten und sollten nicht als ein Edelsteine verkauft werden, die dem Diamanten am ähnlichsten sind. Leider habe ich derartiges schon recht häufig zu lesen bekommen.

Ich schaue mir oft Online-Shops für Schmuck im Internet an, auch auf den ganz großen Plattformen. Und mir ist gerade hier schon manches mal meine Laune getrübt worden, da ich denke, dass ich etwas von Schmuck verstehe und einschätzen kann, wo ich als Kunde etwas kaufen würde und wo man besser einen großen Bogen machen sollte (Beispiele nenne ich lieber nicht).

Aber es gibt natürlich auch Shops, bei denen ich mich gut aufgehoben fühlen würde; bei denen ich durchaus eine Halskette, Diamantschmuck oder anderen Edelsteinschmuck erstehen würde, wäre ich nicht selbst im Schmuck-Bereich tätig.

Ein derartiges Shoppingvergnügen für z.B. Diamantringe bietet der Shop von Rocarde, bei dem es neben dem Shop auch eine recht umfangreichen Bereich über Schmuckpflege und Informationen über Edelsteine, Diamanten und Perlen gibt. Als Kunde kann man sich also zunächst, wenn man möchte in klein wenig Wissen aneignen, um sich ein besseres Urteil über sein ‘Wunschschmuckstück’ bilden zu können. Genau das ist es, was ich unter seriös verstehe. Wer möchte kann jetzt zum rocarde Online Shop klicken um zu sehen, was ich meine.

Gürtelschnalle mit Anfangsbuchstaben

Gürtelschnalle mit Anfangsbuchstaben

Diese Gürtelschnalle mit Anfangsbuchstaben durfte ich in Anlehnung an eine andere von mir vor längerer Zeit gefertigte Gürtelschnalle anfertigen.

Die Gürtelschnalle, die als Vorlage diente stammt auch aus meiner Goldschmiede. Ich hatte hier in meinem Blog über diese Gürtelschnalle etwas geschrieben.

Gürtelschnalle mit Anfangsbuchstaben

Gürtelschnalle mit Anfangsbuchstaben aus Silber

Der neue Kunde hatte diesen Artikel gelesen und mir daraufhin eine e-mail geschickt. Er hatte schon eine recht genaue Vorstellung von „seiner“ Gürtelschnalle mit Anfangsbuchstaben und hat mir gleich ein Foto mitgeschickt, auf dem seine Wunschvorstellung für mich zu sehen war. In der e-mail hatte er mich noch gefragt, ob ich die Schnalle bis zu einem bestimmten Termin fertigstellen könne und natürlich auch was eine derartige Anfertigung kosten würde.

Diese Fragen habe ich sofort per e-mail beantwortet,da ich gerade an meinem Rechner saß. Es bedurfte kaum irgendwelcher weiteren Nachfragen meinerseits.

Eine erneute e-mail kam prompt. In dieser wurde noch der Wunsch nach einer kleinen Gravur auf der Rückseite der Gürtelschnalle geäußert. Daraufhin habe ich dem Kunden mitgeteilt, dass ich keine Graviermaschine besitzen würde und stattdessen mit einem Fräser freihändig den Text verewigen könnte. Das war für den Kunden ebenso ok, wie auch schon der von mir zuvor genannte Preis für das Material und den Arbeitsaufwand.

Bestellvorgang über meinen Shop

Ich habe den Auftrag zur Anfertigung dieser Gürtelschnalle mit Anfangsbuchstaben also erhalten und ihn einige Stunden später in meinem noch recht neuen Shop eingepflegt. Für diese Gürtelschnalle habe ich dann ein Passwort vergeben, um den Artikel vorerst zu schützen. Dieses Passwort habe ich dem Kunden in einer weiteren e-mail zusammen mit dem link, der direkt zur gewünschten Gürtelschnalle führt, zugesendet. So konnte der Kunde den Bestellvorgang verbindlich (für beide Seite) über eine abgesicherte Seite vollziehen.

Aufgrund dieser rechst-sicheren Bestellung habe ich auch sofort mit meiner Arbeit beginnen können, ohne erst auf den Eingang einer Zahlung warten müssen. Wenn es schnell gehen muss, ist das ein großer Vorteil, sowohl für den Kunden, als auch für mich.

Silber-Ring mit Blume

Silber-Ring mit Blume

Stiefmütterchen,Lalique

Anhänger „Stiefmütterchen“, Gold, Diamanten, Email und Barockperle 1900
Höhe: 9,0 Breite 6,4 cm
gestempelt: Lalique

Schmuckstücke, wie dieser einfach gestaltete Silberring mit Blume, die sich an Vorlagen aus der Natur orientieren, gibt es, solange, wie es Schmuck gibt. Man denke nur an die Blumenkränze der Hawaiianer, die sich sogar direkt aus der Natur bedienen, um sich zu schmücken

Somit sind auch Blumen und Blüten beim Schmuck ein immer wiederkehrendes Motiv. Die meiner Meinung nach aufwendigsten und schönsten Schmuckstücke dieser Art stammen wohl von René Lalique. Arbeiten, die heute wohl nicht mehr zu bezahlen wären. Einen derartigen Aufwand, wie zum Ende des 19. Jahrhunderts, betreibt heute kaum ein Goldschmied.

Ich habe auch immer wieder mal Schmuckstücke mit Blüten oder Blumen gefertigt – im Auftrag eines Kunden oder für mein Lager, aber der Arbeitsaufwand ist natürlich nicht vergleichbar mit dem, was  R. Lalique bei diesem Stiefmütterchen an Aufwand betrieben hat.

So entstehen eher Schmuckstücke mit Blumen oder Blüten, die deutlich weniger aufwendig sind, so wie dieser schlichte Ring aus meiner Goldschmiede.

Silber-Ring mit Blume

Silber-Ring mit Blume

Die Ringschiene bei diesem Silber-Ring mit Blume besteht aus einem Runddraht aus 925/- er Silber. Der Runddraht, der leicht gebürstet ist, hat einen Durchmesser von 3 mm, alos eine recht stabile Ringschiene. Auf diese Schiene habe ich eine Blüte mit einem Durchmesser von 16 bis 18 mm. Es hängt davon ab, wie gemessen wird. Die Blütenblätter neigen sich nach unten, so dass die gesamte Blüte auf dem Fingerrücken aufliegt, ohne dass man schnell mal hängen bleiben kann.

Im Mittelpunkt der Blüte bildet ein leicht gewölbter Kreis aus Gold das Zentrum. Dieser hat einen Durchmesser von etwas mehr als 6 mm und ist im Unterschied zu den Blättern, die poliert sind, mit einer matten Oberfläche versehen. Somit ist nicht nur ein farblicher Kontrast vorhanden, sondern auch ein Unterschied bei der Reflexion des Lichts.

Der Ring hat einen Innendurchmesser von 18 mm, das entspricht einer Größe von 55,5. Grundsätzlich stellt einer Änderung der Größe bei diesem Ring aber keinerlei Probleme dar. Er könnte sowohl kleiner als auch größer gemacht werden.

Schmuck meiner Werkstatt, Edelsteine

WP-Backgrounds by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann