Grösster facettierter Edelstein der Welt

Share

American Golden – Grösster facettierter Edelstein der Welt

Ein Topas gilt als grösster facettierter Edelstein der Welt, er befindet sich  im „National Museum of Natural History“ in Washington . Er hat ein Gewicht von 22892,50 Carat. Diese entspricht einem Gewicht von 4,578 Kilogramm.

Ed Borgatta, Professor der Gesellschafts-Wissenschaften an der Universität von

Grösster facettierter Edelstein
„Golden-American-Topas“ Grösster facettierter Edelstein

Washington,  begeisterter Hobby-Mineraloge, hatte seit seiner Zeit als Wissenschaftler an der Universität von Wisconsin damit begonnen, sich mit Edelsteinen zu beschäftigen und sehr bald eine beachtenswerte und sehr umfangreiche private Kollektion außergewöhnlicher Edelsteine angelegt. Borgotta war besonders von der Farbenvielfalt und der Grösse brasilianischer Topase angetan und erwarb 1960 eine grosse Anzahl derselben in allen Farbnuancen.

Der goldgelbe bis champagnerfarbene, etwa 13 Kilogramm schwere Topas, der Anfang der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts in den Besitz der Familie Borgotta gelangte, zeigte als Rohling eine grobe, stumpfe Oberfläche und war zunächst sehr unansehnlich. Nach genauen optischen Untersuchungen erkannte Borgotta jedoch die hervoragende Qualität des Steins und entschloss sich, den Topas nicht teilen zu lassen, sondern ihn als Ganzes mit einem Facettenschliff versehen zu lassen.1984 übergab er den Rohstein an Leon Agee, damit dieser das Vorhaben in die Tat umsetzen konnte. Leon Agee gestaltete ein Juwel mit 172 Facetten. Der Prozess des Schleifens und des Polierens dauerte insgesamt zwei Jahre, unter anderem auch deshalb, weil die Werkzeuge, welche der Grösse des Steins entsprachen, zum Teil eigens hierfür angefertigt werden mussten. Das fertige „Kunstwerk“ offenbarte sich in einer faszinierenden Reinheit und mit einem attraktiven Farbenspiel. Die goldgelbe Grundfarbe wird an den Schliffkanten von einem leuchtenden Blau überstrahlt. Der Umriss des Steins entspricht etwa dem eines Rechtecks.
Am 4. Mai 1988 gelangte dieser  Stein als grösster Edelstein der Welt in die Sammlungen des Smithsonian Institutes, „National Museum of Natural History“ in Washington. Hier hat er seither einen zentralen Platz  unter den „Edelstein-Giganten“ des Museums und zieht alljährlich viele tausend Besucher in seinen Bann.
nach: Michael Schmitz in : „Faszination Edelstein“, Ausstellungskatalog des hessischen Landesmuseums, Darmstadt, 1992
 

Print Friendly, PDF & Email

3 Gedanken zu „Grösster facettierter Edelstein der Welt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.