Neue Dekoration meiner Vitrinen

Share

Neue Dekoration meiner Vitrinen

Ich mag die von der Industrie hergestellten Displays zur Dekoration von Schmuck nicht besonders und benutze sie daher auch fast nie.

Dekoration mit Zahnrädern und rostigen Eisenteilen
Dekoration mit Zahnrädern und rostigen Teilen aus Eisen

Es kommt aber schon vor, dass ich einzelne Büsten oder auch spezielle Ständer für Ohrschmuck oder Ringe benötige. Dieses geschieht aber immer in Kombination mit eher ungewöhnlichem Dekorationsmaterial.

 

Vitrinen Dekoration
Vitrine mit alter Kupplungsscheibe

Hier habe ich die Vitrinen in meiner Goldschmiede mit alten verrosteten Teilen dekoriert, die ich schon lange aufbewahre und immer mal wieder für meine Dekoration verwende. Es handelt sich um Brems- und Kupplungsscheiben vom Auto, alte eiserne Zahnräder bis hin zu völlig verrostetem Werkzeug. Der warme Braunton harmoniert, wie ich finde, sehr gut mit poliertem Gold und Silber. Auch der Lüster von Perlen wird durch den Kontrast noch gesteigert. Meine Kunden mögen diese Form der etwas anderen Präsentation, wie mir schon gesagt wurde. Und sie soll ja auch möglichst auffallen.

Deko mit Hintergrundfoto aus der ‚Völklinger Hütte‘

Als Hintergrund dienen bei dieser Dekoration Photographien, die ich vor längerer Zeit gemacht habe, als wir das UNESCO Weltkulturerbe „Völklinger Hütte“ im Saarland besichtigt haben. Ich kann einen Besuch dort nur empfehlen. Auch wenn einen die technischen Abläufe nicht wirklich interessieren, so haben die Dimensionen und der Charakter dieser

Warme Brauntöne dominieren bei dieser Dekoration

Industrieanlage einen Reiz, dem man sich während der Besichtigung nicht entziehen kann. Ich habe selten so viele Photos in so kurzer Zeit gemacht.  und jetzt dienen sie bei mir sogar  der Präsentation von Schmuck.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.