Silberring mit Aventurin

Silberring mit Aventurin

 

Hier stelle ich einen neuen Silberring mit Aventurin aus meiner Goldschmiede vor.

Silberring mit Aventurin
Silberring mit Aventurin

Der Ring  aus Sterlingsilber hat eine ungewöhnliche Ringschiene . Die Schiene ist 7,5 mm breit. Somit ist sie breit genug, damit die Oberflächenstruktur gut zur Geltung kommen kann. Die gesamte Schiene ist mit kleinen, runden Vertiefungen versehen, die ich mit Hilfe eines speziellen Punzens eingeschlagen habe. Dieser Punzen hatte erhabene Körner und wird als Egrenoirs bezeichnet. Die Außenkanten der Schiene, wie auch die Fassung aus 585/- er Gelbgold hingegen sind poliert.

Der Aventurin (hier weitere Informationen) wird üblicherweise im Cabochon geschliffen. So auch dieser Edelstein mit einer Größe von 9*5 mm; er hat ein Gewicht von 1,93 Carat. Gefasst habe ich den Aventurin in einer geschlossenen Zargenfassung, die mit 10 mm deutlich über die Breite der Ringschiene herausragt.
Der Ring hat die Größe 58 ½ bzw. knapp 19.

Ein Gedanke zu „Silberring mit Aventurin“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Deine Zustimmung ist erforderlich

*

Ja, ich stimme zu

fünf × fünf =